Regionalfinale 2018/2019

Jugend trainiert für Olympia Mädchen und Jungen Judo + Vielseitigkeitswettkampf WK IV/V (GS/OS/GY)

18 Mannschaften aus dem Sportbezirk Dresden nahmen an diesem Wettkampf teil. Auch zwei Team, Grundschule "Geschwister Scholl" Goldbach und Goethe-Gymnasium Bischofswerda, beteiligten sich an diesem Wettbewerb. Beide Mannschaften bestanden ausschließlich aus Judoka des JSV Rammenau eV. Beide Mannschaften erkämpfen am Ende dieses Wettkampfes Platz 1 und gewinnen den Pokal für die beste Schulmannschaft in der Kategorie Grundschulen und Gymnasien! Alle unsere Sportler wurden Gruppensieger! Dies ist auch das Ergebnis der guten Zusammenarbeit des JSVR mit der GS Goldbach und dem Goethe-Gymnasium Bischofswerda.

Für GS Goldbach kämpften:
Lina Seidel, Helene Gothe, Magdalena Anders, Markus Haufe und Jonas Richter.
Für das Goethe-Gymnasium kämpften:
Paul Goschler, Luis Rodig, Lena Böhm und Charlotte Pietsch.
Glückwunsch an alle Sportler.

////////////////