3 Bezirksmeister für Rammenau

Am 23.03.2019 fand in Kamenz die Bezirksmeisterschaft des Sportbezirkes Dresden der AK U13 statt. Der JSVR startete mit 12 Judoka bei dieser Meisterschaft und konnte am Ende 9 Medaillen erkämpfen. Ein super Ergebnis für unseren kleinen Verein, der damit wiedermal gezeigt hat, dass er ganz vorn steht im Sportbezirk Dresden!

Gold: Lina Seidel, Paul Goschler, Christoph Haufe; Silber: Charlotte Pietsch, Helene Gothe, Tim Höpfner; Bronze: Max Pförtner, Lena Böhm, Luis Rodig. Erik Hetzschel, Tom Lauer und Merle Scholz konnten heute leider keinen Podestplatz erkämpfen. Somit haben sich 9 Sportler des JSVR für die Landesmeisterschaft am 13.04.19 in Rodewisch qualifiziert!

Glückwunsch an alle Sportler.

////////////////