Rammenau erkämpft 3 Medaillen.

Der JSV Rammenau startete mit 4 Sportlern und erkämpft 3 Medaillen bei dieser Gruppenmeisterschaft der Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Bronze erkämpften Leonard Klingner U18 in der GWK -81kg und Ronja Voigt U21 -63 kg. Jennifer Rinke belegt in der AK U18 -52 kg mit 3 Ippon Siegen und 2 NL den 5.Platz und erkämpft mit 3 klaren Ippon Siegen die Silbermedaille in der AK U21 -52 kg. Moritz Kasper U18 -73 kg belegt nach 2 Ippon Siegen und 2 Niederlagen eine guten 7.Platz bei dieser MDEM. Somit haben sich alle 3 Sportler für die Deutschen Einzelmeisterschaften qualifiziert. Ebenfalls erfolgreich am heutigen Tag waren 2 unserer Ligakämpferinnen - Michelle Streit U21 -48kg die Mitteldeutsche Meisterin wird und Elisabeth Pilz U21 -70 kg die Bronze erkämpft.
Glückwunsch an alle Sportler.

/////////////////